Datenblatt

PDF-Download mit allen wichtigen Informationen zum Jekko SPX527

Download PDF

Schulungen

Unser Schulungsangebot bietet Ihnen Sicherheit und Kompetenz im Einsatz mit Minikranen.
Mehr Erfahren

Erprobt. Leicht bedienbar. Beliebt.

Der SPX527 erfreut sich vor allem im Bereich Glasbau großer Beliebtheit. In Verbindung mit einem Glasmanipulator ermöglicht er das unkomplizierte Durchführen von Überkopfmontagen in großer Höhe. Hinzu kommt seine platzsparende Konstruktion.

Jede Stütze kann individuell ausgefahren werden und sorgt so für eine optimale Platznutzung. Durch seine kompakten Maße im Transportmodus lässt sich der Kran auch durch schmale Eingänge zum Einsatzort fahren. Auf dem übersichtlichen Display sind die Belastungsparameter der Zeit ablesbar.

Mit abriebarmen, weißen Gummiketten und dem emissionsfreien Elektroantrieb lässt sich der Minikran gut in Innenräumen, zum Beispiel für Montage oder Renovierungsarbeiten, einsetzen. Dank des verfügbaren JIB können Höhen bis 17,5 m überbrückt werden. Auch dieser Kran ist mit einer übersichtlichen Fernbedienung leicht steuerbar.

Technische Daten

Max. Hubhöhe 17,5 m (inkl. JIB)
Max. Hublast 2700 kg
Eigengewicht 3600 kg
Maße 415 cm x 110 cm x 196 cm
Abstützung 447 cm x 447 cm
Max Stützlast 2700 kg
Vertikale Reichweite 11,2 m
Arbeitsbereich 360°
Teleskopausleger 3,5 - 12,1 m / 40 sek.
Auslegerwinkel -2° - 80° / 35 sek.
Spurbreite 110 cm
Achslast 0,53 kg/cm²
Max. Steigung 25°
Motor ISUZU 3CB1 (25 PS)
Geschwindigkeit 2,5 km/h
Energie 4 kW - 3F / 400 VAC, 50 Hz